GTK1100

Für den GTK1100, einen Mobilkran, der entwickelt wurde, um in erster Linie Montagen in großer Höhe durchzuführen, hat Montanhydraulik das Teleskopierzylindersystem für den Turm gefertigt. Auch die Leistung des ausfahrbaren Twinlock-Auslegers des Oberwagens basiert auf der Kompetenz des Hydraulikspezialisten. So erreicht der Ausleger über den Teleskopierzylinder von Montanhydraulik eine Höhe von 16 m bis 60 m.

Der Oberwagen besteht aus fünf Teilen. Er hat keine Führerkabine, kann aber entweder vom Boden oder mit der Fernbedienung von der Plattform aus gesteuert werden. Hierdurch wird eine genaue Positionierung erreicht. Inklusive der optionalen Schwerlastspitze erreicht der Kran eine Hubhöhe von mehr als 140 m.

Technische Daten:

  • einstufiges Teleskopierzylindersystem mit Vierfachverriegelung für den vertikal teleskopierbaren Turm
    • Ausfahrhöhe: von 19,4 m auf 67,5 m
  • Teleskopierzylinder für den Twinlock-Ausleger des Oberwagens
    • Ausfahrhöhe: von 16 m auf 60 m